Freitag, 20. Januar 2012

Die neue Sommerbergbahn bei Bad Wildbad


10 Monate lang war die Sommerbergbahn bei Bad Wildbad wegen umfangreicher Erneuerungs- und Instandsetzungsarbeiten stillgelegt. Am 30. September 2011 wurde die Standseilbahn wieder in Betrieb genommen.


Die Bahn verfügt nun über zwei neue Panoramawagen. Waren die alten Wagen der am 23. Mai 1908 eröffneten Bahn noch in den Farben grün, gelb und weiß gehalten, präsentieren sich die neuen Wagen jetzt in rot-beigen Farbtönen. Die verglaste Fläche der neuen Wagen ist im Vergleich zu den alten Wagen sehr viel größer, so dass man jetzt die Schwarzwaldlandschaft bei der Fahrt noch besser genießen kann. An der Außenseite der beiden Wagen sind nun die Schriftzüge Bad Wildbad und Sommerbergbahn mit großen Buchstaben aufgetragen.

Ein Wagen der Sommerbergbahn überquert die Bätznerstraße in Bad Wildbad.
Blick von der Brücke der Panoramastraße talwärts in Richtung des Zentrums von Bad Wildbad: rechts im Bild sieht man die Zwischenhaltestelle Panoramastraße der Sommerbergbahn.
Blick von der Brücke der Panoramastraße in Richtung Ausweichstelle und Bergstation
Die beiden Wagen der Sommerbergbahn begegnen sich an der Ausweichstelle in Streckenmitte.
Blick von der neu errichteten Brücke des Hangwegs in Richtung Bergstation: der Hangweg ist ein Forstweg, der die Trasse der Sommerbergbahn quert.
Blick von der Brücke des Hangwegs talwärts in Richtung Ausweichstelle
Die Strecke der Sommerbergbahn ist 738 Meter lang. Die Bahn überwindet einen Höhenunterschied von 291 Metern. Die Talstation liegt auf einer Höhe von 428 m ü NN, die Bergstation auf 719 m ü NN und die Panoramastation auf 500 m ü NN. Die maximale Steigung der Bahn ist 53 Prozent. Die Fahrgeschwindigkeit der Bahn beträgt bis zu 7 Meter / Sekunde (=25 Kilometer/Stunde). Die neuen Wagen bieten Platz für 75 Fahrgäste. Die Bahn fährt jede halbe Stunde, jeweils zu den Minuten 30 und 60.

Thema des folgenden Posts in diesem Blog ist eine Wanderung von Bad Wildbad auf den Sommerberg, die jeweils so nah wie möglich an der Trasse der Sommerbergbahn entlangführt.

Hier gibt es eine Übersicht über die Bergbahnen und Seilbahnen im Schwarzwald. Von dort werden alle Artikel in diesem Blog, die sich mit einzelnen Bahnen befassen, verlinkt.
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen