Freitag, 24. August 2012

Der Zauberwald-Pfad im Naturschutzgebiet Taubenmoos

Der im Rahmen des Naturschutzgroßprojekts Feldberg-Belchen-Oberes Wiesental eingerichtete Zauberwald-Pfad bietet eine hervorragende Gelegenheit, das neue Naturschutzgebiet Taubenmoos bei Bernau näher kennenzulernen.

Das NSG Taubenmoos war bereits das Thema im vorangegangenen Post in diesem Blog. Im Rahmen des Naturschutzgroßprojekts wurde die Einrichtung des Naturschutzgebiets Taubenmoos und die Information und Kanalisierung der Besucher mittels eines Rundwegs durch das Gebiet von vornherein als Einheit gesehen.

Der Zauberwald-Pfad verläuft auf einer Länge von 2,5 Kilometern als Rundweg durch das Naturschutzgebiet Taubenmoos. Hierbei kommt man an Mooren, an Bächen und an Wiesen vorbei und durchquert romantische Waldgebiete. Immer wieder führen Holzstege über nasse Bereiche. Informationstafeln zeigen die Natur- und Kulturgeschichte des Gebiets. Im Wegverlauf kommt man auch immer wieder an aus Holz geschnitzten Gestalten und Tieren vorbei.


Wie kommt man hin?
Vom Bernauer Ortsteil Oberlehen fährt man in Richtung Todtmoos. Wenige hundert Meter hinter dem Ortsende biegt man nach links auf einen Fahrweg ab (Beschilderung: Zauberwald-Pfad) und erreicht einen großen Parkplatz mit Holzpavillon und Informationstafeln zum Naturschutzgebiet Taubenmoos und zum Zauberwald-Pfad.

Im Gebiet unterwegs
Der Zauberwald-Pfad macht seinem Namen alle Ehre und verläuft meist als Pfad. Der Rundweg ist gut beschildert. Der Höhenunterschied im Wegverlauf beträgt ca. 50 Meter.


Zahlreiche Informationstafeln befinden sich im Verlauf des Zauberwald-Pfads.
Am Ausgangspunkt des Pfads wartet das Schweinewiibli, eine Bernauer Sagengestalt.
Informationstafel im Verlauf des Zauberwald-Pfads
Holzsteg im Verlauf des Zauberwaldpfads
Aus einem Baumstumpf geschnitzte Gestalt im Verlauf des Zauberwald-Pfads
Wasserrad an einem Bach im Verlauf des Zauberwaldpfads
Holzsteg über vermoortes Gelände im Verlauf des Zauberwald-Pfads
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen