Freitag, 7. September 2012

Zwei der sechs schönsten Wanderwege Deutschlands befinden sich im Schwarzwald

Die Zeitschrift Wandermagazin kürt alljährlich die schönsten Wanderwege Deutschlands. Es gibt hierbei zwei Kategorien. Die Kategorie Touren umfasst die Tageswanderungen, die Kategorie Routen beinhaltet die Mehrtageswanderungen. In jeder Kategorie werden drei Wanderwege gekürt. Die Wahl der schönsten Wanderwege erfolgt durch die Leser der Zeitschrift Wandermagazin. Die meistgenannten Wege werden von den Wanderprofis der Zeitschrift dann getestet. Die sechs schönsten Wanderwege wurden am 1. September 2012 bei der Messe TourNatur in Düsseldorf ausgezeichnet.

Im Jahr 2012 machte der Wiesensteig im hintersten Renchtal in der Kategorie Touren den zweiten Platz. In der Kategorie Routen wurde der Renchtalsteig auf den dritten Platz gewählt. Damit ist der Schwarzwald mit gleich zwei prämierten Wanderwegen so erfolgreich wie keine andere Landschaft in Deutschland. Und kurioserweise befinden sich beide prämierten Wanderwege im Renchtal im Nordschwarzwald.

Der Wiesensteig ist ein 9,6 Kilometer langer Rundwanderweg im hintersten Renchtal nahe des Hauptkamms des Nordschwarzwalds. Der Wiesensteig wurde vom Deutschen Wanderinstitut e.V. sogar als Premiumweg zertifiziert. Er erhielt eine Erlebnispunktzahl von 71 Punkten.

Der Renchtalsteig ist ein 98,1 Kilometer langer Wanderweg mit fünf Tagesetappen rund um das Renchtal im Nordschwarzwald. Der Renchtalsteig wurde vom Deutschen Wanderverband als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland zertifiziert.   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen