Samstag, 7. Juni 2014

Beschilderung an den Außengrenzen des Nationalparks Schwarzwald im Aufbau

Der seit dem 1. Januar 2014 bestehende Nationalpark Schwarzwald wird ganz langsam auch vor Ort sichtbar. Seit einigen Wochen werden an den Außengrenzen des Nationalparks Schilder aufgestellt, die auf den neuen Nationalpark hinweisen.

Die aus Holz bestehenden Schilder zeigen drei stilisierte bewaldete Bergkuppen in unterschiedlichen Grüntönen sowie den Schriftzug Nationalpark Schwarzwald. Die Schilder sind sowohl an den Stellen sichtbar, an denen öffentliche Straßen in den Nationalpark hineinführen als auch an Stellen, wo Wanderwege und Forstwege die Außengrenze des Nationalparks überqueren.


Eine vollständige Abdeckung aller Straßen und Wege im Verlauf der Außengrenze des Nationalparks dürfte jedoch aktuell noch nicht gegeben sein. Auf den ersten Blick fallen zwei Sachverhalte auf, die noch nicht ganz zufriedenstellend gelöst sind.

So sind die im Verlauf öffentlicher Straßen (z.B. B500 Schwarzwaldhochstraße) vorhandenen Schilder vergleichsweise klein. Nationalparks weltweit weisen normalerweise wesentlich größere Schilder auf. So sind zum Beispiel die Schilder an den Außengrenzen der US-Nationalparks mehrere Meter breit und hoch. Vor den Schildern befindet sich jeweils ein Parkplatz, so dass man aus dem Auto aussteigen kann und sich zusammen mit dem Schild fotographieren lassen kann. Vielleicht ist es möglich, dass in den kommenden Jahren, wenn der Nationalpark auch vor Ort eine größere Bedeutung bekommt, die Schilder an den Straßen neukonfiguriert werden.

Eine zweite Sache, die auffällt, ist, dass man die Schilder nur sieht, wenn man von außen in den Nationalpark hineingeht bzw. fährt, nicht aber in der Gegenrichtung. Auch bezüglich dieser Angelegenheit ist der Normalfall bei den Nationalparks auf der Welt anders. In den US-Nationalparks bzw. National forests wird man beim Hineinfahren von einem Schild mit der Aufschrift "entering ....national park" empfangen. Bei der Hinausfahrt fährt man an einem Schild mit der Aufschrift "leaving ...national park" vorbei. Auch hier sollte es also beim Nationalpark Schwarzwald in den kommenden Jahren noch Änderungen geben. Ansonsten ist es sicher spannend zu beobachten, wie in den kommenden Monaten und Jahren der Nationalpark Schwarzwald langsam aber sicher Gestalt annimmt.

Schild an der Außengrenze des Nationalparks Schwarzwald unmittelbar westlich des Lotharpfads
      

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen