Freitag, 16. September 2011

Schluchtensteig im Südschwarzwald ist Wanderweg des Jahres 2011


Das Deutsche Wandermagazin, die größte deutsche Zeitschrift zum Thema Wandern, hat den Schluchtensteig im Südschwarzwald zum Wanderweg des Jahres 2011 in der Kategorie Routen (Weitwanderwege) gewählt. Dies ist das erste Mal, dass ein Wanderweg aus dem Schwarzwald diese Auszeichnung erhalten hat. Der Schluchtensteig verfügt bereits über eine andere Auszeichnung. Dieser Weg ist vom Deutschen Wanderverband als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland prämiert worden.

Das Deutsche Wandermagazin veranstaltet jährlich die Wahl des schönsten Wanderwegs in Deutschland. Hierbei wird unterschieden zwischen den Routen (Weitwanderwege, Wege mit mehreren Tagesetappen) und den Touren (Tageswanderungen). Es werden jeweils die Plätze eins bis drei vergeben. In einem ersten Schritt werden von den Lesern des Wandermagazins Wanderwege nominiert. Im Jahr 2011 wurden in der Kategorie Routen 21 Wege nominiert. Anschließend entscheidet eine Jury des Wandermagazins nach einer gründlichen Prüfung der eingereichten Vorschläge über die drei besten Wege in den beiden Kategorien.


Der Schluchtensteig führt auf einer Länge von 118 Kilometern und in sechs Tagesetappen durch den Südschwarzwald. Hierbei verläuft er durch so bekannte Naturschönheiten wie die Wutachflühen, die Wutachschlucht und die Wehraschlucht.

Hier gibt es eine Übersicht über den Schluchtensteig. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit dem Schluchtensteig befassen, verlinkt.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen