Samstag, 28. April 2018

Weißtannen-Erlebnispfad bei Schömberg, Teil 1 von 2

Der Weißtannen-Erlebnispfad ist ein Rundwanderweg und Lehrpfad bei Schömberg im Landkreis Calw auf der Buntsandsteinhochfläche zwischen dem Nagoldtal und dem Enztal.

Im heutigen und im folgenden Post in diesem Blog wollen wir uns den Weißtannen-Erlebnispfad ein wenig näher ansehen.

Der Weißtannen-Erlebnispfad wurde im Jahr 2017 eröffnet. Der Pfad ist der Auftakt zu einer Reihe neuer, moderner Einrichtungen für den Tourismus, die in der Gemeinde Schömberg in der nächsten Zeit eröffnet werden sollen.

Der Weißtannen-Erlebnispfad ist ca. 4 Kilometer lang. Im Wegverlauf befinden sich 12 Stationen mit Thementafeln rund um das Thema Weißtanne. Es ist auch an die Kinder gedacht worden. Neben den "großen" Thementafeln befinden sich jeweils kleinere Tafeln, die sich an die Kinder richten.

Selbstredend kommt man im Wegverlauf an einigen schönen Exemplaren der Weißtanne vorbei. Gemäß den Angaben der Gemeinde Schömberg gibt es im Schömberger Wald sogar einen Weißtannenanteil von 51 Prozent. Der Wald ist also nicht fichtendominiert, wie man das leider an vielen Orten sieht.

Der Start- und Endpunkt ist am südöstlichen Ortsrand von Schömberg südöstlich des Kurparks. Der Weißtannen-Erlebnispfad verläuft auf Forstwegen, aber auch auf Pfaden, die zum Teil auch nass und rutschig sein können.


Zuweg
Ein Zuweg zum Weißtannen-Erlebnispfad ist bereits ab dem Rathaus von Schömberg ausgeschildert. Der Zuweg führt durch den Kurpark hindurch. Im Südteil des Kurparks kommt man an einem Minigolfplatz vorbei. Dann geht es außerhalb des Kurparks noch an einem Sportplatz vorbei bis zur Wander- und Orientierungstafel zum Weißtannen-Erlebnispfad am Waldrand.

Markierung/Beschilderung
Der Weißtannen-Erlebnispfad verfügt über eigene Wegweiser. Die Wegweiser sind als Zusatzwegweiser an den Wegweiserstandorten des Schwarzwaldvereins angebracht. Es gibt aber auch zahlreiche Stellen, wo für die Wegweiser des Weißtannen-Erlebnispfads ein eigener Aluminiummast gesetzt worden ist.

Der Weißtannen-Erlebnispfad verfügt auch über ein eigenes Wegzeichen. Das Wegzeichen ist im Verlauf der Abschnitte des Wegs vorhanden, bei denen der Abstand zwischen den Wegweiserstandorten etwas größer ist.

Wegweiserstandorte des Schwarzwaldvereins im Verlauf des Weißtannen-Erlebnispfads
Bei der Schillereiche, 683 m
Furtwiese Nord, 687 m
Untere Furtwiese
Allmend, 688 m
Furtwiese Süd, 692 m

Im folgenden Post in diesem Blog beschäftigen wir uns weiter mit dem Weißtannen-Erlebnispfad bei Schömberg.

Schömberg ist eine Portalgemeinde des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord. Hier gibt es eine Übersicht über Schömberg. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit Schömberg befassen, verlinkt.
Wander-und Orientierungstafel zum Weißtannen-Erlebnispfad bei Schömberg
Für die Wegweiser des Weißtannen-Erlebnispfads wurden zahlreiche Aluminiumpfosten aufgestellt.
Der Weißtannen-Erlebnispfad verfügt über eigene Wegweiser.
An den Wegweiserstandorten des Schwarzwaldvereins sind Zusatzwegweiser zum Weißtannen-Erlebnispfad vorhanden.
Wegzeichen des Weißtannen-Erlebnispfads
Thementafel bei einer der 12 Stationen des Weißtannen-Erlebnispfads: Rechts im Bild ist eine Tafel für Kinder. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.