Dienstag, 10. April 2018

Die Enztalbahn - eine Eisenbahnstrecke im Schwarzwald


Die Enztalbahn ist eine Eisenbahnstrecke im Schwarzwald. Die Bahnstrecke verbindet den Pforzheimer Hauptbahnhof mit dem Kurpark von Bad Wildbad.

Im heutigen Post in diesem Blog wird die Enztalbahn kurz vorgestellt. Artikel in diesem Blog, die sich mit der Enztalbahn und dem von ihr durchfahrenen Gebiet befassen, sind vom heutigen Post aus verlinkt.

Steckbrief
Name: Enztalbahn
Streckenlänge: 2,9 km + 20,79 km = 23,69 km
Startpunkt: Pforzheim Hauptbahnhof*
Endpunkt: Bad Wildbad Kurpark
Landkreise: Stadt Pforzheim, Enzkreis, Landkreis Calw
Großlandschaften: Neckar- und Tauber-Gäuplatten, Schwarzwald
Naturräume: Kraichgau, Schwarzwald-Randplatten, Grindenschwarzwald und Enzhöhen
Inbetriebnahme: 1868, Abschnitt Bad Wildbad Bahnhof - Kurpark 2003
Elektrifizierung: seit 2002
* Die eigentliche Enztalbahn beginnt erst bei der Verzweigung Pforzheim-Brötzingen.

Die Enztalbahn wird seit dem Jahr 2002 von der Karlsruher Stadtbahn (Albtal-Verkehrs-Gesellschaft) befahren. Der Streckenabschnitt zwischen dem Bahnhof von Bad Wildbad und dem heutigen Endhaltepunkt Kurpark wird erst seit dem Jahr 2003 befahren.

Die Enztalbahn wurde im Jahr 1868 eröffnet. Im Jahr 2018 wird das 150jährige Jubiläum der Enztalbahn gefeiert.


Besonderheiten
Die durch die Innenstadt von Bad Wildbad führende Strecke der Enztalbahn wird als Straßenbahn gemäß der BOStrab betrieben. 

Die Haltepunkte Rotenbach (Enz) und Höfen (Enz) Nord haben sehr kurze Bahnsteige. Der Ein- und Ausstieg ist dort nur über die beiden vorderen Türen des Zuges möglich.

Tunnel
Die Enztalbahn weist nur einen Tunnel auf, den Schloßberg-Tunnel, 135 m. Mit Hilfe dieses Tunnels kürzt die Bahn eine Flussschleife der Enz bei Neuenbürg ab.

Brücken über die Enz
Die Enztalbahn quert zweimal die Enz. Beide Brücken befindet sich bei Neuenbürg.

Fern-/Weit- und Regionale Wanderwege
Beim Haltepunkt Birkenfeld (Enz) quert der Westweg (Höhenvariante) die Bahntrasse.
Beim Bahnhof Neuenbürg (Enz) Bf. unterquert der Westweg die Bahntrasse.
Zwischen dem Bahnhof Neuenbürg (Enz) Bf und dem Haltepunkt Neuenbürg (Enz) Süd überquert der Drei-Täler-Weg (Eutingen-Neuenbürg) die Bahntrasse. 
Zwischen den Bahnhöfen Calmbach Bf und Bad Wildbad Bf begleitet der Mittelweg die Bahnstrasse auf der gegenüberliegenden Talseite.
Beim Bahnhof Bad Wildbad Bf beginnt der Graf-Eberhard-Weg (Bad Wildbad - Zavelstein).
Zwischen dem Bahnhof Bad Wildbad Bf und dem Endpunkt Kurpark begleitet der Enztalweg die Bahntrasse.

Bergbahnen
In Bad Wildbad (Haltepunkt Bad Wildbad Uhlandplatz/Sommerbergbahn) hat die Enztalbahn Anschluss an die Sommerbergbahn, eine Standseilbahn.

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord
Bad Wildbad und Neuenbürg sind Portalgemeinden des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord.

Top-Sehenswürdigkeiten im Verlauf der Enztalbahn
Pforzheim (Großstadt mit Innenstadt)
Bad Wildbad (Kurstadt)
Sommerberg bei Bad Wildbad mit Sommerbergbahn, Baumwipfelpfad und Hängebrücke

Bad Wildbad ist eine Portalgemeinde im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Hier gibt es eine Übersicht über Bad Wildbad. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit Bad Wildbad und Umgebung befassen, verlinkt.

Hier gibt es eine Übersicht über den Westweg des Schwarzwaldvereins. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit dem Westweg befassen, verlinkt.

Hier gibt es eine Übersicht über den Mittelweg des Schwarzwaldvereins. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit dem Mittelweg befassen, verlinkt.

Drei-Täler-Weg von Oberreichenbach im Nagoldtal nach Neuenbürg im Enztal im Post vom 08.05.2016

Hier gibt es eine Übersicht über die Eisenbahnstrecken im Schwarzwald. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit einzelnen Eisenbahnstrecken befassen, verlinkt.
Ein Stadtbahnzug der Enztalbahn in Fahrtrichtung Pforzheim hat soeben den Schloßberg-Tunnel verlassen und quert jetzt zum zweiten Mal die Enz. Gleich darauf fährt er in den Bahnhof Neuenbürg (Enz) ein.
Im Zentrum von Bad Wildbad verläuft die Enztalbahn in der König-Karl-Straße unmittelbar neben der Enz.
Ein Stadtbahnzug der Enztalbahn steht in der Endhaltestelle Bad Wildbad Kurpark. Links des Zuges sieht man das Rathaus von Bad Wildbad.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.