Dienstag, 21. Mai 2013

Portalgemeinde Ettlingen des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord

Die Stadt Ettlingen im Landkreis Karlsruhe ist eine von 22 Portalgemeinden des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord.

Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord gilt mit einer Fläche von 3.750 km² als der größte Naturpark Deutschlands. Zusammen mit seinem Bruder, dem Nationalpark Südschwarzwald, bedeckt er fast die gesamte Fläche des Schwarzwalds und reicht auch noch ein wenig über die Großlandschaft Schwarzwald hinaus.

Im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord gibt es insgesamt 22 sogenannte Portalgemeinden. Diese Kommunen sollen eine Tür für die Erlebniswelt des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord darstellen. Die Portalgemeinden vertreten den Naturpark zunächst allgemein im Rahmen einer Basisaustellung vor Ort. Darüber hinaus hat jede Portalgemeinde ihre regionalen inhaltlichen Schwerpunkte.

Ettlingen, eine 38.000 Einwohner-Stadt am Austritt des Albtals in die Oberrheinische Tiefebene, ist eine der Portalgemeinden des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord. Das Motto der Stadt lautet: Ettlingen, ein Höhepunkt am Fuße des Schwarzwaldes. Die Naturpark-Portalausstellung befindet sich im unteren Foyer des Rathauses von Ettlingen.

Steckbrief
Name: Ettlingen
Landkreis: Karlsruhe
Regierungsbezirk: Karlsruhe
Einwohner: ca. 39.000
Fläche: 56,74 km²
Großlandschaften: Schwarzwald, Mittleres Oberrhein-Tiefland, Nördliches Oberrhein-Tiefland
Naturräume: Schwarzwald-Randplatten, Ortenau-Bühler-Vorberge, Hardtebenen


Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord in Ettlingen
Ca. zwei Drittel des Gemeindegebiets (der südöstliche Teil des Gemeindegebiets) wird vom Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord eingenommen.

Schutzgebiete in Ettlingen
EU-FFH-Gebiet Hardtwald zwischen Karlsruhe und Muggensturm
EU-FFH-Gebiet Oberwald und Alb in Karlsruhe
EU-FFH-Gebiet Wälder und Wiesen bei Malsch
EU-FFH-Gebiet Wiesen und Wälder bei Ettlingen
EU-Vogelschutzgebiet Kälberklamm und Hasenklamm
Naturschutzgebiet Albtal und Seitentäler
Naturschutzgebiet Kälberklamm und Hasenklamm
Landschaftsschutzgebiet Albtalplatten und Herrenalber Berge
Landschaftsschutzgebiet Hardtwald bei Ettlingen und Rheinstetten
Landschaftsschutzgebiet Kinzig-Murg-Rinne zwischen Ettlingen und Malsch
Landschaftsschutzgebiet Oberes Beierbachtal
Landschaftsschutzgebiet Vorbergzone nördlich von Ettlingen
Landschaftsschutzgebiet Vorbergzone zwischen Ettlingenweier und Malsch, Mohrenwiesen und Langwiesen
Landschaftsschutzgebiet Watthalde
Schonwald Birkheck

Fern- und Weitwanderwege sowie regionale Wanderwege in Ettlingen
1. Albtalweg (Graf-Rhena-Weg) (regionaler Wanderweg des Schwarzwaldvereins)
Auf dem Albtalweg (Graf-Rhena-Weg) von Frauenalb nach Busenbach im Post vom 30.09.2017
2. Saumweg (regionaler Wanderweg des Schwarzwaldvereins)

Qualitätswege Wanderbares Deutschland in Ettlingen
In Ettlingen gibt es zur Zeit keinen Wanderweg, der vom Deutschen Wanderverband als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland zertifiziert worden ist.

Premiumwege in Ettlingen
In Ettlingen gibt es zur Zeit keinen Wanderweg, der vom Deutschen Wanderinstitut e.V. als Premiumweg zertifiziert worden ist. 

Weitere Artikel in diesem Blog über Ettlingen:
Bismarckturm bei Ettlingen im Post vom 17.06.2013
Neue Wanderkarte "Albtal" des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung im Post vom 19.06.2014
4. ergänzte Auflage des Faltblatts zum Naturschutzgebiet "Albtal und Seitentäler" im Post vom 18.09.2017
Naturpark-Infostern in Ettlingen im Post vom 26.09.2017

Website der Stadt Ettlingen: www.ettlingen.de

Website des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord: www.naturparkschwarzwald.de

Wie kommt man hin?
Mit der Stadtbahn S1 oder S11 fährt man vom Vorplatz des Karlsruher Hauptbahnhofs direkt nach Ettlingen bis zum Bahnhof Ettlingen Stadt. Die sehenswerte Innenstadt von Ettlingen grenzt direkt an den Bahnhof an. 

Hier gibt es eine Übersicht über die Portalgemeinden im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit einzelnen Portalgemeinden befassen, verlinkt.

Naturpark-Infostern der Portalgemeinde Ettlingen beim Bahnhof Ettlingen Stadt
Inhalte auf den Informationstafeln des Naturpark-Infosterns beim Bahnhof Ettlingen Stadt sind: Erleben und Genießen, Per Pedes und Pedal, Wandern in Ettlingen, Geschichte von 788 bis heute, Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, Ettlingen
   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen